Aus einer alten Chronik

Tribischl.

Die Gemeinde Tribischl liegt südwestlich von Sonnenberg.
Größe: 268 Hektar
Einwohnerzahl: 88 (40 männl., 48 weibl.)
19 Häuser
Höhenlage: 730 m
Die Bewohner treiben ausschließlich Landwirtschaft. Der Ort ist nach Sonnen-
berg eingeschult und gehört auch zum Pfarrsprengel Sonnenberg. In Tribischl besteht eine Raiffeisenkassa.
Über die Entstehung des Ortes ist nichts näheres bekannt. Die erste Erwähnung
des Ortes stammt aus dem Jahre 1482. Nach einem alten Bericht hatte der Ort
im Jahre 1664 "13 Angesessene mit 3 Huben Feld". Daraus ist ersichtlich, das
Tribischl bereits einige hundert Jahre alt ist. Tribischl  ist eine Rundsiedlung.

Franz Richter